Tipps

PEAK Bergcheck

Kurz-Check mit konkreten Handlungsempfehlungen um Wanderfreudige zu sensibilisieren, wie sie eine passende Route auswählen, planen, sich ausrüsten und im Gebirge sicher verhalten.

Weiterlesen

RECCO-SAR-Suchsystem zur Vermisstensuche

Die Personen-Ortungstechnologie der schwedischen Firma bietet mit der Entwicklung des RECCO-Helikopter-Detektors ein neues Werkzeug, um große Flächen freien Geländes schnell und effektiv nach vermissten Personen abzusuchen. Um vom RECCO-Detektor geortet zu werden, muss man mit einem RECCO-Rettungs-Reflektor ausgerüstet sein.

Weiterlesen

Erste Hilfe bei einem Skiunfall

Bevor Fachleute beim Unfallort eintreffen, sind die anderen Skifahrer gefragt. Handeln ist Pflicht - doch was genau ist eigentlich zu tun bei einem Skiunfall? 7 Schritte, die Skifahrer kennen sollten.

Weiterlesen

Die 10 Pistenregeln der FIS

Die FIS Pistenregeln regulieren das Verhalten auf den Skipisten und können schlimmen Unfällen vorbeugen. Wer die Regeln also nicht kennt und auf die Piste will, sollte sie unbedingt nachlesen und beherzigen.

Weiterlesen

Schutzhelm - auch bei Skitouren

Helme schützen auch abseits der Skipiste vor schweren Kopfverletzungen. Die Bergrettung Vorarlberg empfiehlt Helme in jedem Gelände zu tragen, unabhängig vom Fahrkönnen.

Weiterlesen

Kampf der Magnetfelder

Handy, LVS, Schaufel und Sonde sind auf einer Schitour "fast" schon selbstverständlich. Doch dass diese Gerätschaften eine Suche erschweren können, ist vielen nicht bewusst.

Weiterlesen

Smartphones ersetzen kein LVS

Lawinensuch-Apps für Smartphones, welche als LVS-Ersatz angepriesen werden, sind nicht empfehlenswert.

Weiterlesen

Schneefelder oft unterschätzt

Je nach Menge können sich Schneefelder bis in den späten Sommer halten. Ein Ausrutscher kann fatale Folgen haben.

Weiterlesen

Pistentouren - Sicher & Fair

Das Kuratrium für Alpine Sicherheit hat mit den "10 Empfehlungen für Pistentouren" einen Leitfaden für ein Miteinander ohne gesetzliche Regelungen erarbeitet.

Weiterlesen

Notrufzeichen

Um im Notfall auf sich aufmerksam zu machen, sollten Wanderer eine Warnweste im Rucksack haben und die Notrufzeichen kennen.

Weiterlesen

Sicherheitshinweis über technische Limits der Markierfunktion bei LVS-Geräten

Bei Feldtests wurde ein Mehrfachverschüttungsszenario festgestellt, bei dem ein zweiter Sender eventuell nicht angezeigt wird, nachdem der erste Sender "markiert" wurde. Hier die Sicherheitshinweise der DAV Sicherheitsforschung und der Firma Pieps über die technischen Limits der Markierfunktion bei Lawinenverschütteten Suchgeräten (LVS)

Weiterlesen

Respektiere deine Grenzen

Mit dieser Bröschüre, den Hinweistafeln und Plakaten, sowie mit einem ganzen Berg guter Gründe möchte die Initiative "Wohngemeinschaft Natur" dazu bewegen, Grenzen zu respektieren.

Weiterlesen

Handy am Berg

Tipps für den richtigen Einsatz des Handys am Berg in Notsituationen. Denn schon mit ein wenig mehr Wissen über den richtigen Gebrauch des Handys kann im Notfall besser und rascher Hilfe geholt werden.

Weiterlesen
Logo der Bergrettung als Platzhalter

Weitere Tipps

 

Weiterlesen
Logo Generali Logo Lotterien UNIQA