Basisausbildung Sommerkurs II

Am Freitag, den 25.06.2021 trafen sich die Teilnehmer und Ausbilder für das Sommerkurs Wochenende auf der Emserhütte beim Parkplatz Post in Hohenems, wo nach der Begrüßung die Gruppen eingeteilt wurden.

Im Anschluss fuhren wir mit den Fahrzeugen der Bergrettung Hohenems auf die Alpe Ranzenberg. In den einzelnen Gruppen wurde der Zielort bekannt gegeben und die Teilnehmer mussten Mittels Karte einen Weg finden. Im Aufstieg fanden laufend Orientierungsübungen statt.
Zum Ausklang vom ersten Abend fand ein Knotenwettbewerb unter den Anwärtern und im Anschluss unter den Ausbildern statt, wo der jeweilige Knotenkönig ermittelt und gekrönt wurde.

Am Samstag nach dem Frühstück starteten die einzelnen Gruppen ins Gelände im Bereich Löwenzähne sowie Wandfluhsteig und arbeiteten die verschiedenen Themenbereiche durch. Die Anwärter waren durch ihre Ortsstellen sehr gut vorbereitet und so wurde an beiden Kurstagen intensiv geübt und schon gekonntes vertieft.
Am Samstagabend fand auf der Hütte ein interessanter Vortrag über die Alpinpolizei statt. Dabei wurde uns Anwärtern die Verknüpfung Alpinpolizei und Bergrettung erklärt und wie die verschiedenen Schnittpunkte bestens zusammengeführt werden können.

Am Sonntag stand noch das Thema Klettersteig auf dem Programm. Im Anschluss haben wir uns alle beim Wandfluh Parkplatz für eine gemeinsame Übung getroffen. Wir Anwärter mussten eine Bergung von einem verunfallten Wanderer durchführen und uns in der Gruppe selber dafür organisieren. Unsere Ausbilder standen uns mit Rat und Tat zur Verfügung.
In einer Station wurde uns noch die Möglichkeit vom Mannschaftszug mit Verwendung von neuen Gerätschaften von den Ausbildern vorgestellt.
Danach wurde noch das Thema Erste Hilfe durchgenommen wo ein Anwärter aus seiner langjährigen Notarzt Tätigkeit seine Erfahrungen an uns weitergeben konnte. Im Fokus standen Themen die bei Einsätzen auf uns zukommen können.

Der gemeinsame Kursabschluss und das Essen fand im Gebiet Schuttannen statt.

Dank an Manfred und sein Hütten-Team für die spitzen Gastfreundschaft und die Verpflegung!

Es war ein lehrreiches und Intensives Kurswochenende, wo wir Anwärter vieles Dank unserer Ausbilder mitnehmen konnten. Danke dafür!

Miriam Mathis
Bergrettungs-Anwärterin

Logo Generali Logo Lotterien UNIQA