Anwärter Felskurse

Die Felskurse wurden in Abstimmung mit der Landesleitung, heuer auf Grund der Covid 19 Situation, in veränderter Form abgehalten.

Das Programm wurde neu definiert, abgeändert und den Ausbildungsleitern der Ortsstellen einen Monat vor Kursbeginn zur Verfügung gestellt. Die Kurse fanden vom 07. bis 08. und 21. bis 22 August statt. Am Freitag standen jeweils 3 Stunden und am Samstag jeweils 9 Stunden Schulung auf dem Programm. Die Ausbildung wurde in Kleingruppen durchgeführt und die Kursorte wurden meist in der Nähe der Teilnehmer gewählt.
Trotz teilweise recht starken Niederschlägen und Gewittern beim zweiten Kurs wurden auch dort die Zeitangaben eingehalten und die Teilnehmer berichteten von einer lässigen Ausbildung.
Insgesamt konnten 82 Anwärter ausgebildet werden.

Etwaige Probleme dieser neuen Ausbildungsart wurden im Referat Ausbildung besprochen, um für zukünftige Änderungen im Ausbildungsbereich gewappnet zu sein. 

Danke den Kursleitern für die Mehrarbeit und besonders den Ausbildern und CO-Ausbildern für ihre Flexibilität in anbetracht des Mehraufwandes.

 

Referat Ausbildung

Herbert Strolz

Logo Generali Logo Lotterien