Dankesfeier KIT Vorarlberg

Am 29.11.2019 fand im Restaurant Hofsteiger in Schwarzach eine Dankesfeier des Kriseninterventionsteams Vorarlberg statt. Zur Feierlichkeit erschienen rund 80 Gäste, darunter KIT-Mitarbeiter, Vertreter der Trägerorganisationen und Landesrätin Martina Rüscher.

Anlässlich dieser Dankesfeier wurde Roger Braun - Flugretter, Alpinausbilder und Mitglied der Bergrettung Riezlern - für seine 15-jährige Tätigkeit beim KIT geehrt.  

Das Kriseninterventionsteam Vorarlberg (KIT) hat die Aufgabe und Ziel Menschen in akuten Krisensituationen zu begleiten und zu unterstützen. Das KIT-Team umfasst derzeit 86 aktive MitarbeiterInnen, die ehrenamtlich 24 Stunden am Tag und 365 Tage im Jahr Unterstützung bei belastenden Ereignissen bieten.

Die Einsatzkräfte der Blaulichtorganisationen greifen gerne nach besonders belastenden Einsätzen auf die Hilfe und das hohe Fachniveau vom KIT zurück. Auch wir sind nur Menschen und die einen oder anderen Einsätze sind für uns eine psychische Belastung mit der wir umgehen müssen und uns so professionelle Hilfe holen können.

Mehr Infos zum KIT finden Sie unter: kit-vorarlberg.at

Logo Generali Logo Lotterien